Gipskartondübel


Der Gipskartondübel wird in der Vorsteckmontage oberflächenbündig in Gipskarton- und Gipsfaserplatten eingedreht. Das scharfe, selbstbohrende Gewinde ermöglicht eine sichere, formschlüssige Befestigung. Dadurch wird eine hohe Tragfähigkeit erreicht. Kann mit Holz-, Blech- und Spanplattenschrauben von ø 4 bis 5 mm verwendet werden. Dadurch ist er universell geeignet, um Leuchten, Elektroinstallationen und Einrichtungsaccessoires sicher und schnell zu befestigen. 
  • Der Gipskartondübel ist geeignet für die Vorsteckmontage.
  • Das scharfe, selbstbohrende Gewinde ermöglicht eine sichere, formschlüssige Befestigung. Dadurch wird eine hohe Tragfähigkeit erreicht.
  • Durch den Kreuzschlitz-Antrieb kann ein handelsüblicher Schraubendreher oder Bit verwendet werden. Es ist kein spezielles Setzwerkzeug notwendig.
  • Durch die kurze Dübellänge wird nur ein geringer Platzbedarf hinter der Platte benötigt. Somit ist der Gipskartondübel auch bei unbekannter Plattendicke und Hohlraumtiefe einsetzbar.
  • Oberflächenbündige Montage in den Plattenbaustoff. Das Überdrehen des Dübels ist zu vermeiden. Deshalb ist bei Verwendung von Akkuschraubern das Eindrehmoment zu begrenzen.
  • Abgestimmt auf Holz-, Blech- und Spanplattenschrauben von ø 4 bis 5 mm .
  • In Gipsfaserplatten und doppelt beplankten Gipskartonplatten mit  Bohrer ø 8 mm vorbohren.
  • Nicht geeignet für geflieste Gipskartonplatten.

 Der Gipskartondübel eignet sich für folgende Baustoffe:

  • Gipsfaserplatten
  • Gipskartonplatten

Gipskartondübel Metall

Selbstschneidender Dübel aus Zinkdruckguss.

Das grobe Aussengewinde schneidet sich ohne Vorbohren* formschlüssig in den Baustoff bis der Kopf bündig anliegt.

Für Holz-, Blech- und Spanplattenschrauben. Montage mit Kreuzschlitz-Schraubenzieher oder -Bit.

 

* In Gipsfaserplatten und doppelt beplankten Gipskartonplatten 8 mm vorbohren

  • Dübellänge 31 mm
  • Minimale Plattendicke 9 mm
  • Für Schrauben ø 4-5 mm

CHF 1.25

  • Lieferzeit 3-5 Tage u.V. nach Zahlungseingang